Lost Password?

A password will be emailed to you. You will be able to change your password and other profile details once you have logged in.

HRC-Nachwuchs legt nur kleine Winterpause ein

HRC-Nachwuchs legt nur kleine Winterpause ein

Auf den Plätzen in der Rugby-Arena Stadtpark und am Barmwisch herrscht Winterpause und vorweihnachtliche Stille. In der Sporthalle Haubachstraße (Haubachstraße 62) in Altona-Nord geht es dafür umso lauter und lebendiger zu. Denn dort treffen sich jeden Sonnabend die Nachwuchsmannschaften des Hamburger RC zu ihren wöchentlichen Trainingseinheiten. Lediglich an Heiligabend (24. Dezember) und an Silvester (31. Dezember) legen die Spielerinnen und Spieler sowie die Trainer der U6 bis U16 eine kurze Winterpause ein. Ermöglicht wird das Training durch die finanzielle Uneterstützung des Fördervereins.

Weiter geht es dann im neuen Jahr am Sonnabend, den 7. Januar. Die rot-schwarze U6 und U8 läutet dann das Rugbyjahr 2017 mit ihrem Trainingsauftakt um zehn Uhr ein. Danach folgt die U10 (elf Uhr) sowie die U12 bis U16 ab 11.15 Uhr, die ihre Einheiten mit einem Lauftraining beginnen. Raus in die Rugby-Arena Stadtpark (Saarlandstraße 71) geht es dann wieder am 11. März 2017. Bis dahin freut sich der HRC-Nachwuchs noch auf das letzte Training am 17. Dezember in der Sporthalle Haubachstraße und wünscht allen Fans, Unterstützern und Eltern besinnliche und frohe Weihnachtsfeiertage, einen guten Rutsch in das neue Jahr sowie eine entspannte Winterpause.
Text: Matthias Hase

Like this? Share it.

Related Posts

0 Comments