Lost Password?

A password will be emailed to you. You will be able to change your password and other profile details once you have logged in.

Trikotspende: Haspa beschert dem HRC-Nachwuchs einen tollen Start in das neue Jahr

Trikotspende: Haspa beschert dem HRC-Nachwuchs einen tollen Start in das neue Jahr
Die Freude bei den jüngsten HRC-MitgliederInnen ist riesengroß. Pünktlich zum Start in das neue Jahr sind sie eingetrudelt – die 24 rot-schwarzen Trikots für den Rugby-Nachwuchs des Hamburger RC. Gestiftet von der Hamburger Sparkasse (Haspa), die den Wettbewerb „Manni fördert Teamsport“  organisiert. Im Rahmen der Nordserie feiern die Jerseys beim Turnier des FC St. Pauli dieses Wochenende (U12: Sonnabend, 4. Februar und U6 bis U10: Sonntag, 5. Februar, Beginn jeweils um zehn  Uhr) in der Halle Dratelnstraße (Dratelnstraße 2) nun ihre Premiere. Mit dabei auf der Brust beim HRC-Nachwuchs: Manni, die Maus.
Das namensgebende Maskottchen der Haspa-Stiftung „Manni-die-Maus-Stiftung - Gut für Kinder“, sowie der entsprechende Wettbewerbsslogan zieren nun die Vorderseiten der Jerseys bei künftigen Auftritten der HRC-Nachwuchstalente in einem hoffentlich sportlich erfolgreichen 2017. Obendrauf überreichte die Haspa zudem noch eine Kühlbox für Coolpacks, damit TrainerInnen und BetreuerInnen kleine Wehwehchen der Kids schnell und professionell behandeln können. „Es ist toll, wie die Haspa uns mit den Trikots unterstützt. Denn wir haben einen wachsenden Finanzierungsbedarf im Jugendbereich. Schon in den jüngsten Altersklassen müssen wir mit den Kindern viel und weit reisen. Während Fußball-Vereine nahezu jedes Wochenende ein Spiel in Hamburg um die Ecke haben, fahren wir mit unseren Minis nach Kiel, Hannover oder Berlin, um ein- bis zweimal Mal im Monat zu spielen. Auch für den Trainingsbetrieb im Winter mieten wir jeden Sonnabend eine Sporthalle für drei Stunden“, freut sich HRC-Jugendabteilungsleiter Nicolas Chemin über den neuen Trikotsatz.
Unter dem Motto „Rugby – Schule des Lebens“ hat der Hamburger Rugby-Club an dem Wettbewerb der Sparkasse teilgenommen. Der Slogan verkörpert dabei die Grundwerte des Rugbysports: Leidenschaft, Disziplin, Respekt, Integrität und Spaß. Ein Motto, das bei der Jury ankam – und dem Hamburger RC nun die Teamsportausrüstung im Wert von 1.000 Euro einbrachte. Der HRC gehört damit zu den 28 Vereinen , die sich gegen die große Konkurrenz aus den verschiedensten Sportarten durchgesetzt haben. Nicolas Chemin betont, dass die Wertschätzung und die finanzielle Unterstützung von lokalen Unternehmen wie die Haspa das richtige Signal für die vielen ehrenamtlich engagierten UnterstützerInnen und Eltern sei. „Zudem sind die Kinder potenzielle Arbeitnehmer und Kunden von morgen für Unternehmen wie die Haspa. Mit dieser Unterstützung sammelt die Sparkasse schon heute Pluspunkte bei den Kindern“, führt Chemin weiter aus. Um Punkte auf dem Spielfeld kämpfen dagegen die HRC-Kinder, wenn sie künftig voller Stolz die neuen rot-schwarzen Trikots mit „Manni, der Maus“ auf der Brust auf den Rugbyplätzen in ganz Deutschland sowie im Ausland auflaufen.
Text:Matthias Hase

Like this? Share it.

Related Posts

0 Comments