Lost Password?

A password will be emailed to you. You will be able to change your password and other profile details once you have logged in.

Fahrplan: HRC blickt in die Rückrunde

Fahrplan: HRC blickt in die Rückrunde

Der ersten Mannschaft des Hamburger Rugby-Clubs liegt nach über vier Monaten eine lange Wintervorbereitung in den Knochen. In den letzten intensiven Trainings und zwei Testspielen sollen bis zum Start der ersten Bundesliga an den letzten Feinheiten geschliffen werden, bevor die Rotschwarzen am Samstag den 08. April in den Bundesligabetrieb starten. Hier gibt es den Terminplan für die Rückrunde.

Die Rückrunde wirft bereits seine Schatten voraus: Am Samstag macht sich ein Tross rund um die erste Mannschaft ins Rheinland auf, um sein erstes Spiel des Jahres gegen den ASV aus Köln zu bestreiten. Das Aufeinandertreffen mit gemeinsamen Trainingseinheiten ist bereits seit Monaten geplant und ist Teil einer längeren Zusammenarbeit mit dem Zweitligisten, mit dem bereits im vergangen Jahr zwei Spiele und ein gemeinsamen Trainingslager absolviert wurde. Das gemeinsame Trainingslager bietet HRC-Trainer Carsten Segert die Möglichkeit, mit der gesamten ersten Mannschaft an den Defiziten zu arbeiten.

Das erste Testspiel in den heimischen Gefilden wird gegen den amtierenden dänischen Meister Aarhus Rugby Klub stattfinden.  Am 18.03. machen sich die Champions vom nördlichen Nachbarn Dänemark auf eine knapp vierstündige Autofahrt, um sich mit den Hamburgern zu messen. Ab 15 Uhr geht das Spiel gegen die unbekannten Gegner aus Skandinavien los.

Neben dem „kleinen Trainingslager“ in Köln trainiert die Mannschaft von Headcoach Carsten Segert bereits seit Januar auf den Bundesligastart hin. Neben den traditionellen Stadtparkläufen stand dieses Mal Techniktraining in der Halle auf dem Plan. Möglich wurde dies durch die großzügige Unterstützung des Fördervereins. Trotz teilweise eiskalten Temperaturen konnten sieben Wochen lang bei optimalen Bedingungen an den Feinheiten des Rugbyspiels gefeilt werden. Mit den Bedingungen auf dem angestammten Rugbyplätzen ist Segert indessen nicht zufrieden: „In Hamburg sind die Plätze über die Winterpause leider ständig gesperrt. Während unsere kommenden Gegner durchtrainieren können, haben wir mit der Platzsituation in Hamburg einen Wettbewerbsnachteil".

Richtig los geht es dann im April auswärts gegen den direkten Tabellennachbarn aus Leipzig, bevor einen Spieltag später die erste Bundesliga im heimischen Stadtpark gegen das Tabellenschlusslicht von Victoria Linden ansteht.  Zusammen mit dem emotionalen Stadtduell gegen den FC St. Pauli bildet dieser Saisonauftakt die wichtigsten Spiele der Saison, um sich gleich zu Beginn nach oben zu orientieren und gegen die direkte Konkurrenz Punkte einfahren. Trainer Segert: „Es gilt jetzt den Tabellenplatz zu sichern".

Dabei hat die Mannschaft um HRC-Kapitän Matthias Abel noch gute Erinnerungen an den Beginn der Hinrunde: So konnten die ersten beiden Spiele und auch das kurz danach stattfindende Lokalduell gegen den FC St. Pauli gewonnen werden und lockte teilweise hunderte Zuschauer in die Rugbyarena Saarlandstraße. Auch Teammanager Lasse Roeder schaut gerne auf den guten Start zurück und mahnt gleichzeitig: „Wir sind sehr gut in die Hinrunde gestartet. Dann haben wir leider etwas den Faden verloren.“

Die Mannschaft wird nun die letzten Wochen der Vorbereitung nutzen, um den Grundstein für eine gelungene Rückrunde zu legen. Denn für Lasse Roeder steht fest: „Wir brauchen in dieser Rückserie einen langen Atem“.

 

Foto: Daniel Nueckel / www.danielnueckel.com

 

Spieltermine 2017:

Testspiel: Samstag 04.03.2017 15:00 @ ASV Köln

Testspiel: Samstag 18.03.2017 15 Uhr vs. Aarhus Rugby Klub

Bundesliga: Samstag 08.04.2017 15:00 @ Rugby Club Leipzig

Bundesliga: Samstag 22.04.2017 15:00 vs. Victoria Linden

Bundesliga: Samstag 29.04.2017 15:00 vs. Berliner RC

Bundesliga: Samstag 06.05.2017 15:00 @ FC St. Pauli

Bundesliga: Sonntag 14.05.2017 15:00 vs. Germania List

Bundesliga: Sonntag 21.05.2017 16:00 @ Hannover 78

Bundesliga: Sonntag 04.06.2017 15:00 vs. RK03 Berlin

Bundesliga: Samstag 10.05.2017/ Sonntag 11.05.2017 Bundesliga Halbfinale

Like this? Share it.

Related Posts

0 Comments