Lost Password?

A password will be emailed to you. You will be able to change your password and other profile details once you have logged in.

HRC-Nachwuchs: Nach der Saison ist vor der Saison

HRC-Nachwuchs: Nach der Saison ist vor der Saison

Der HRC-Nachwuchs hat mit dem „Schietwetter-Cup“ in Kiel nun offiziell die Saison 2016/2017 beendet. Dennoch stehen noch zwei Trainingseinheiten bevor. Da ab sofort in der Rugby-Arena Stadtpark eine Rasenpause herrscht, geht es auf die Wiese im Stadtpark oder auf den Platz am Bären. Am Sonnabend, den 15 Juli, erfolgt dann der Abpfiff der laufenden Saison – und die HRC-Minilöwen verabschieden sich in die wohlverdiente Sommerpause. Die Verantwortlichen der rot-schwarzen Jugendabteilung verschnaufen aber nur kurz. Denn die Planung für die kommende Saison laufen bereits auf Hochtouren.

So geht die Jugend in die Saison 2017/18 mit folgenden Trainerteams an den Start:

U6/U8: Omar El Arnous, André Linder und Philipp Quendler

U10: Jo Dolley, Torben Harms und Roger Smithdale

U12: Alexandre Broquet, Kevin Nourry und Johary Ratsimbazafy

U14: Nico Chemin & Peter Steiger

U16: Olivier Jacob & Michael Klodzinski

Die Mannschaften der Altersklassen U6 bis U12 werden weiterhin am regelmäßigen Spielbetrieb der Nordserie teilnehmen. Mit der U14 will der HRC zudem auch wieder in der Niedersachsen-Liga mitmischen. Und auch mit der neugegründeten U16 strebt der Hamburger Rugby-Club eine Teilnahme am regelmäßigen Spielbetrieb der Niedersachsen-Liga an. Für entsprechende Spielgemeinschaften laufen Gespräche mit Bremen 1860. Neben dem Ligabetrieb für die U14 und U16 sind zudem bereits auch die ersten Termine in dem rot- schwarzen Spielplan notiert:

9. September 2017: Turnier in Erritsö (Dänemark) für die U14 und U16

16./17. September 2017: Turnier in Wiedenbrück für die Altersklassen U8 bis U14

7./8. Oktober 2017: Turnier in Berlin für die Altersklassen U8 - U16

In 2018 folgen danach noch weitere Nachwuchsturniere, an denen der Hamburger RC teilnehmen wird. Informationen dazu folgen später. Vorzumerken iat aber bereits jetzt das Pfingstwochenende 2018. Dann geht es mit größter Wahrscheinlichkeit wieder zum Sanssouci-Pokal nach Potsdam.

Trainingsstart für die anstehenden Aufgaben in der Spielzeit 2017/18 ist dann Sonnabend, der 26. August. Der zunächst geplante Trainingsbetrieb läuft dann wie folgt ab:

U6 bis U10: samstags von 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr in der Rugby-Arena Stadtpark (Saarlandstraße 71)

U12 und U14: samstags von 11:00 Uhr - 12.30 Uhr und dienstags von 17.30 bis 19 Uhr in der Rugby-Arena Stadtpark (Saarlandstraße 71)

U16: dienstags und donnerstags jeweils von 17.30 Uhr bis 19 Uhr in der Rugby-Arena Stadtpark (Saarlandstraße 71). Donnerstags findet das Training zur selben Zeit auf der Sportanlage Barmwisch (Barmwisch 22, U-Bahn-Station Trabrennbahn, Linie U1) statt.

Like this? Share it.

Related Posts

0 Comments