News

Kurzfristiger Test gegen Bundesligisten ASV Köln

26.08.2016 | 1. Herren

26.08.2016 | 1. Herren

Kurzfristiger Test gegen Bundesligisten ASV Köln

Bevor der Hamburger Rugby-Club zum Saisonauftakt (04. September 2016 um 14 Uhr) auf den RC Leipzig trifft, bestreiten die Hamburger am morgigen Samstag um 16 Uhr am Barmwisch ein Testspiel gegen den Zweitligisten vom ASV Köln.

Seit dieser Woche ist der Rugbyplatz an der Saarlandstraße endlich wieder für das Training geöffnet und die Vorbereitung ist im vollen Gange. Um dieser einen krönenden Abschluss zu verleihen, geht es am Samstag, den 27.09.2016 ab 16 Uhr gegen den Süd-Bundesligisten vom ASV Köln. Die Kölner sind der letzte große Härtetest für den bevorstehenden Saisonstart im Hamburger Stadtpark. Die spielstarke Mannschaft aus der Domstadt ist dem Team um Head-Coach Carsten Segert kein Unbekannter. “Wir freuen uns, dass der ASV unseren Besuch im Frühjahr nun erwidert und wir uns für die erfahrene Gastfreundschaft nun in Hamburg revanchieren können” freut sich auch der neue Teammanager Lasse Roeder. Bei dem diesjährigen Besuch der Hamburger hatten die Hansestädter die Nase vorn.

Seit dieser Saison spielt mit Steffen Abel ebenfalls ein ehemaliger Kölscher Jung an der Elbe und steht damit stellvertretend für den personellen Umbruch, der sich bei den rotschwarzen Ruggern vollzogen hat. Wer sich ein Bild von der jungen und neu formierten Mannschaft aus Barmbek machen möchte, sollte das morgige Aufeinandertreffen auf keinen Fall verpassen.

Los geht es ab 16 Uhr auf dem Rugbyplatz Barmwisch (Barmwisch 22). Bei freiem Eintritt sind Zuschauer herzlich wilkommen!