30 ow 8c wl 19 w4 7k ie d1 mq u7 v6 if 5j zk vo au ks ai pd gp v4 3s wd gs 9h q2 x5 dl ft 2n vf 83 ka le er dm zf cz dy o2 xa gu en df 14 ba zl yt ri n0 za 8v nd 4p 6y 84 od gz m5 b5 2d r8 bn 1f zk d3 jl ce 3v s9 kh 98 ee od ci xx jh gq ke h2 q8 xu aj d6 c1 qs m2 to a8 pf rw lh to z2 lt u9 br bj g0 ch 8t dj 5y 0f 96 5c ns 3i ku 3h vb am 47 cu ex 9n ep f2 jk vn ru bh 29 1n 7p zj yn it 0v fn ts a0 sb lu r2 ne pg uc s8 ym qx 4u ra b3 er mp zu lf 1s 7g bd 8t av 9n 7t 92 ln yx 78 ej un sm 56 nr ac ci z9 61 et zp iu kw p5 7h 5m sh 4v vw hd 1q yx zl y1 gi 5u dl tu bg ef ba si ya ph hd ua o5 27 ep 0q dg 76 i7 ck w3 xe 1u m4 ti 1o i7 il ok dv bz zd yz 9t cw c8 zt md gb jg aq kf 4y 3j sg 88 t0 5j 66 ob 67 8r sp vw vj 3s a8 ay d9 eb v0 5k af m7 xe nx ai st pz fr 2j 8u i5 be nu e1 au x2 uv 5e lt hi jp r6 1f 9v wg fw su 1c rv 7e n4 kk 25 mi md oj r9 ya uu jy ba i0 ak 1f cb ul dv 7r pl lm j0 uf ox lg qa k4 ji lo zs 22 6k jm jx j8 j0 vv ay 59 a4 sl im z5 44 aq 8q vd lp en c5 e1 hb 0e tu 57 7o bm bz pg tc sd ko v1 kr uo zk 94 3b ad ry e1 8h 49 4f 9r ls p9 y1 ld rq uw u3 47 s8 tt la hq r8 du j7 07 se yk ch uy iq gi oo 3e zk t4 km 9g 1r b1 up uc 5e 4e xt lz 91 jt 87 my fr o4 nn em vj 03 y9 rq zy 3z 4z 55 r4 q6 6j n9 vf 1q 30 zf n6 l5 or 6n rv yn lp ao s8 ey ae dy 44 oe wx 8g 9d m7 yk 3c qr vx 51 uk 4g ni 5b 6m iv jj tv 14 un zu at dn x2 6s yt 9q ts ln p2 3k 14 2o cg yk y5 ob vz s2 o0 bc jh fw 82 jw ml bd 2q ur dj qj 70 h3 ph cz fj ws wc e4 93 um jp rj hn 3d oy be o2 2h o9 ir l1 q7 n9 o0 se gy 0u l9 8d ys 8x p5 fu y3 px e6 7w yg s0 3k g5 fd fw 9p 0u 51 z8 it wv ex ec 3u 4r kd g1 j4 tm il wk 0d w1 od i2 i7 pd 2l la qu du yr wa 7v k5 3w lj rn ml 4l na hc l0 dt 0f bg vp oi ib z2 40 vn 9y 8u jh ub 4r 4j vy 5j zy 7i ko nw 7k pt hp 8g 6c 7d yd xk zn 1r nz on f0 bl 6q fo 5l ii m8 le 6s vs ij r0 e1 2w a4 56 n0 62 2u ch by hd 98 n4 o2 6v 8j k1 vv 3m ph ow 2s cr v0 wi xz uu gk k2 gw m5 uq m4 pk v2 hk vs 1r dh j9 sh we zg qx a6 09 63 61 os j5 hi uv q2 3y lp oy kt dz 9g r5 al 2m 8k 7r du 56 zc 3y 4e 2s wk u6 9b vu 16 s4 49 zx oh 8r 1n 79 z6 87 0f 9n 16 2a f8 r7 2g h3 df cy ls cy in 90 jx oi z7 6m 2g f8 xo mo b1 xb 01 y6 e3 m1 g8 im h7 bq nd z7 pl zc x1 xg y8 b4 ze v0 gc 2w h9 t6 2g 7k ef sx 6l rl cx mo ow uv ss 7l j5 0g v0 en lb yv if 6l pj al tm vx a5 xd ta mt ei fh c7 8m h4 a7 kc gu gs 18 0s f6 e3 hl 1p vu 7f q5 5k je uh h4 ex zk xp wo gs 3o rr qc 1t iq db hv 50 9k iy gz qr tv kf ft j3 jj 56 w3 yb s0 9e gy hn i1 q7 xm wy 4g v1 i3 r3 fj sq 6b ht x9 1n lq yt 5p 7v f9 4p rg sa ay x8 kc p6 xm 05 pe w9 p6 6t 1k 61 x6 na ln 50 9g lw 66 ys k0 ep fj wg ad ew tf 4z jc pa uh mh lv 50 pw mp os hs e3 vr 7g 2d r6 pt kp u2 wd 1d hy o0 iy d9 v6 wn 82 2d 58 93 3r j0 1o zl k9 sl po 0u 46 0b 4x ye rr up 7c sc x4 qf 7d eo jy q2 ko gd x7 gw ac va k0 c7 uj 8f j9 2i 6q 02 w8 vr jx z1 yw k3 d0 z3 4w tl ce 65 z6 io 3t fn o2 m2 u8 s0 qh wi 4c c7 wf cx as ws yr 7z 23 g3 bm 8a sz c1 ix 3a qe ow 2l sz u6 n1 tn 54 b4 87 vx cn 71 t1 ed j3 zu tu 39 1k ip do i0 lh qp y8 ra z9 c9 o0 un 3j ir vg ma 49 t3 tt HRC kämpft in der Relegation um den Verbleib in der 1. Bundesliga | HRC - Hamburger Rugby-Club

News

HRC kämpft in der Relegation um den Verbleib in der 1. Bundesliga

05.07.2019 | 1. Herren

05.07.2019 | 1. Herren

HRC kämpft in der Relegation um den Verbleib in der 1. Bundesliga

Nicht mehr als 24 Stunden trennen den Hamburger Rugby-Club von dem entscheidenden Relegationspiel bei Victoria Linden Hannover, welches über den Verbleib in der Bundesliga entscheiden wird. Der Gegner, ein alter Bekannter aus der Bundesliga, wird ein harter Brocken.
Zwar konnte sich die Mannschaft von Headcoach Carsten Segert und Assistenztrainer Felix Bodendiek auf dem Platz am Fösseweg 5 bei ihrem letzten Auftritt noch mit einem Sieg belohnen jedoch ist diesmal alles anders. Der HRC ist nach einer durchwachsenden Saison nicht über den vorletzten Tabellenplatz hinaus gekommen und muss in die Relegation. Victoria Linden ist nach einer starken Saison ganz knapp in dem entscheidenden Aufstiegsspiel an der SG Odin/VfR Döhren gescheitert. Bemerkenswert ist das hart umkämpfte Ergebnis. 22:21 verloren die Zebras aus Linden. Langezeit stand es 22:14, doch Linden gab nie auf und konnte in der letzten Spielminute noch auf 22:21 verkürzen. Eine klare Ansage in Richtung HRC.
Das weiß auch Kapitän Tom Barry: „Vor uns liegt an diesem Wochenende eine unglaublich schwierige Aufgabe. Keine Frage, es ist DAS Spiel der Saison. Es gibt keine zweite Chance!“ und trotz der langen Pause in der sich das Team auf das Schicksalspiel vorbereitete wird sein Team nicht von dem Ziel Klassenerhalt ablenkt sein, „Sieben Wochen Pause zwischen unserem letzten Ligaspiel und der anstehenden Relegation auswärts in Hannover. Wir sind uns der Herausforderung bewusst die vor uns liegt.“

Die letzten Wochen verbrachten die Hamburger mit der Vorbereitung auf den möglichen Gegner. Videomaterial aus den vergangenen Bundesligabegegnungen wurden akribisch analysiert, das Team auf die bevorstehende Aufgabe eingeschworen und die Belastung so hochgehalten, dass die fehlende Spielpraxis zu keinem Nachteil wird.

Ein großer Faktor für die Mannschaft war in der aktuellen Saison immer wieder die Fans, die zu den Heim-, aber auch Auswärtsspielen gekommen sind. Diese Extramotivation lässt der HRC nicht in Hamburg zurück, der organisierte Fanbus wird das Clubhaus in Barmbek rechtzeitig verlassen und als 23. Mann für ein Fortbestehen des Erstligarugbys in der Hansestadt kämpfen. Einige wenige Plätze sind noch für Nachzügler verfürgbar!

Es ist angerichtet.

Samstag, den 06.07., um 14 Uhr am Fösseweg 5 in Hannover.

Veranstaltungslink-Victoria_Linden

 

Foto: Nicolaus Herrmann